FAQ

Welche Kosten entstehen für mich?

Die IVA arbeitet rein erfolgsorientiert. Im Erfolgsfall zieht Sie Ihre Kostennote inklusive MwSt. in Höhe von 23,8 % ab. Die restliche Summe erhält der Mandant.

Wie lange dauert eine Abwicklung?

Zuerst erhält der Mandant eine Teilzahlung. In der Regel ist dies die Abschlussgebühr plus Ratenzahlungszuschläge. Die Nutzungsentschädigung wird für den Mandanten geltend gemacht. Dies kann bis zu 12 Monate dauern.

Warum weist mein Versicherungsvertreter mich nicht auf eine Rückabwicklung hin?

Die meisten Versicherungsvertreter können von sich aus nicht auf die Rückabwicklung zu sprechen kommen. Zum einen sind sie größtenteils bei einer Versicherung angestellt, weshalb eine Rückabwicklung ein Kündigungsgrund wäre. Zum anderen erhalten Versicherungsvertreter eine kleine Vergütung über die gesamte Laufzeit der Versicherung. Würden Sie die Rückabwicklung vorschlagen, würde somit ein Teil Ihres Umsatzes wegfallen. Es kann allerdings auch sein, dass Ihr Versicherungsvertreter bereits weiß, dass Ihre Lebensversicherung, Rentenversicherung oder ähnliches, nicht zu widerrufen ist.

Warum eine Versicherung widerrufen und nicht einfach kündigen?

Wenn Sie Ihre Versicherung vor Ablauf der Zeit kündigen erhalten Sie nur den so genannten „Rückkaufswert“ erstattet. Dieser ist nicht annähernd so hoch wie Ihre eingezahlten Beiträge. Bei einer Rückabwicklung durch Widerruf erhältst du zunächst den Rückkaufswert zurück und im nachgehenden Verfahren wird der Mehrwert, den die Versicherung mit deinem Geld erwirtschaftet hat („Zinsen“), ermittelt. Am Ende erhalten Sie also nicht nur die kompletten Wert Ihrer Einzahlung zurück, sowie berechnete Verwaltungs- & Abschlusskosten, sondern auch eine Nutzungsentschädigung. Dies kann Ihnen bis zu 50% mehr Geld bringen.

Wie werden meine Daten verarbeitet?

Ihre Daten werden von uns direkt an die Rechtsanwaltskanzlei weitergeleitet. Danach findet sämtliche Korrespondenz und Fragen Ihrer Seits über die Kanzlei statt. Auch die auszuzahlenden Summe der Versicherungsgesellschaft landet auf dem Treuhandkonto der Kanzlei

Wo findet der Termin statt?

Am sinnvollsten ist der Termin bei Ihnen zu Hause oder in Ihrer Firma, hier haben Sie alle Unterlagen zur Hand

Was passiert mit meiner Versicherung bei der Rückabwicklung?

Unsere Fachanwälte prüfen vorab ob die Widerrufsbelehrung nach §5a falsch ist bzw. ob es eine gab. Danach wird über ein Versicherungsmathematiker geprüft, ob es sinnvoll ist, den Vertrag rückabzuwicklen. Hier wird die steuerliche Seite geprüft und natürlich die Kostennote der IVA berücksichtigt.

Bis wann muss ich meine Unterlagen einreichen um die Chance zu nutzen?

Da es aktuell in Deutschland zu diesem Thema keine Verjährung gibt, haben wir keine Frist